Du bist nicht tot

Februar 2021

Du bist nur untergegangen wie die Sonne
Du bist nur untergegangen wie die Sonne

Du bist nicht tot, sondern nur untergegangen wie die Sonne.
Wir trauern nicht wie über einen der gestorben ist, sondern wie über einen, der sich vor uns verborgen hat. Nicht unter den Toten suchen wir dich, sondern unter den Seligen des Himmels.

In Gedenken der vielen Toten durch oder mit dem Coronavirus
.



Zum besseren Verständnis (Das habe ich mir dabei gedacht):
Spenden wir Trost, den vielen Menschen, die trauern, weil sie einen geliebten Menschen durch den Virus verloren haben.

Material

- Grundplatte (Weichfaserplatte/Kapa-Line)
- Dekostoff - Pannesamt schwarz
- Papier für das Poster
- Kapa-Line Plattenreste
- Acrylfarbe braun
- LED Teelichter
- Rouladennadeln
- Nadeln

- Pinsel
- Zange

Herstellung der Gestaltung

Die Grundplatte mit dem Dekostoff beziehen.

Das Poster (siehe PDF unten) ausdrucken und anschließend zusammen kleben.
Danach das Poster auf der Grundplatte fixieren

Aus Kapa-Line Reststücken die Plattformen für die LED-Teelichter mit einer Laubsäge oder einem Bastelmesser ausschneiden. Ich benutze für die Plattformen extra Kapa-Line, weil der Schaumstoff beidseitig mit Pappe verstärkt ist.
Anschließend die Plattformen mit der Acrylfarbe bemalen.

Alternative mit Styropor: Die Plattformen aus Pappe ausschneiden und auf Styropor kleben. Dann die Plattformen mir einem Styroporschneidegerät ausschneiden und anmalen.

Nun werden die Rouladennadeln an dem oberen Ende (dort befindet sich ein Ring) umgebogen. Der Ring sollte jetzt im 90° Winkel zur Nadel stehen. Man braucht pro Plattform 2 Stück.
Die Nadeln anschließend auf die benötigte Länge (Tiefe der Plattform - 1cm) mit der Zange zuschneiden.
3 Plattformen auf der Grundplatte verteilen, damit einen Überblick bekommt, wie alles am besten passt.
Nun die Rouladennadeln von vorn dicht unter den Plattformen durch die Grundplatte drücken und auf der Rückseite der Platte markieren.
Alle Rouladennnadeln wieder entfernen und für eine Plattform von der Rückseite wieder in die Grundplatte stecken, bis sie ca. 1cm heraus schaut. Die Plattform auf die Rouladennadeln drücken und nun die Rouladennadeln vorsichtig von hinten in die Plattform schieben.
Nun ist die Plattform fest und kann das LED-Teelicht auch tragen.
Diesen Vorgang mit den beiden anderen Plattformen wiederholen.

Zuletzt die LED-Teelichter einschalten und auf die Plattformen stellen.





sonnenuntergang.pdf [8.234 KB]